Service Assistenz (m/w/d)

Martin Luther Stiftung Hanau

Sie möchten uns kennenlernen? Gerne.
Die Martin Luther Stiftung Hanau verbindet unterschiedliche Bereiche der Altenhilfe bis hin zu Hospizarbeit unter einem Dach.

Als diakonische Organisation leben wir unsere soziale Verantwortung im kirchlichen Rahmen und im Einklang mit dem christlichen Wertesystem. Wir blicken mit Dankbarkeit auf eine lange Tradition und bündeln unsere Erfahrungen, um gemeinsam die Zukunft der Stiftung und unserer Wirkungskreise zu gestalten: Modern, zukunftsfähig und mit viel Wertschätzung für unsere rund 950 Mitarbeitenden und jeden einzelnen Menschen, den wir begleiten dürfen.

Ihr Profil
– Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Kenntnisse in der Verwaltung
– Gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Betreuung von älteren Menschen
– Gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
– Gute Kenntnisse MS Office
– Eigeninitiative/Zuverlässigkeit
– Leistungsbereitschaft
– Kooperationsfähigkeit
– Organisationsgeschick
– Kommunikationsfähigkeit, Kritikfähigkeit sowie Konfliktfähigkeit

Ihre Aufgaben
– Durchführung der vertraglich vereinbarten Leistungen (in Anlehnung an die Vorgaben der DIN 77800 oder daraus abgeleiteter Handlungsrichtlinien)
– Entwicklung, Umsetzung und Verbesserung von Konzepten und Methoden zur Betreuung von Mieter/innen im Betreuten Wohnen
– Sichern einer angemessenen Betreuung der Mieter/innen gemäß den vertraglichen Richtlinien
– Aktivierung der Mieter/innen zum Erreichen oder Erhalten einer größtmöglichen Selbstständigkeit im Alter
– Sichern einer selbstständigen Haushaltsführung des Mieters/der Mieterin ggf. unter Einbeziehung unterstützender Maßnahmen
– Sicherstellen eines über die eigenen Dienstleistungen hinausgehenden umfangreichen Betreuungs- und Veranstaltungsangebotes durch Knüpfung von Kooperationsbeziehungen
– Rechnungen sachlich und rechnerisch prüfen, Sollstellungen, Lastschriften, Zahlungsdateien
an die Banken übertragen
– Mietverwaltung
– Sekretariatsaufgaben (Korrespondenz, Telefonabwicklung), Bearbeitung der Eingangspost
– Koordination von Werbemaßnahmen in Absprache mit der Unternehmensleitung

Unser Angebot
– Bezahlung nach Tarif der Diakonie
– Betriebliche Altersversorgung und tolle zusätzliche betriebliche Leistungskomponenten
– Extras für Mitarbeitende mit Familien
– Attraktive Fort- und Weiterbildungen
– Das Wichtigste: Wertschätzung, Respekt und Teamarbeit!

Klingt interessant? Dann melden Sie sich bei uns!

Ansprechpartner für Rückfragen: Herr Krauß-Matlachowski, Tel. 06181/2902-1201

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte bewerbung.sozialjob24.de.